Einstellung des Sendebetriebs zum 31.12.2020

Aktuelle Informationen zu Yesterday-Radio.

Moderator: YR-Team

Gesperrt
Nachricht
Autor
Andreas
Administrator
Beiträge: 694
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:47

Einstellung des Sendebetriebs zum 31.12.2020

#1 Beitrag von Andreas » Sa 31. Okt 2020, 11:39

Liebe Hörer von YesterdayRadio,

die für strategische Entscheidungen bei YesterdayRadio zuständige Gruppe bestehend aus Bernd Busch, Andreas Köhne, Peter Nolte, Andreas Volk und Michael Wieser haben im August 2020 einstimmig die Einstellung des Sendebetriebs von YesterdayRadio zum Jahresende 2020 beschlossen.

In den letzten Monaten haben sich immer mehr personelle Engpässe herauskristallisiert, bedingt nur die Neuorientierung bei der Freizeitgestaltung aber auch berufliche Zwänge u.a. aufgrund der allgemein bekannten, herausfordernden Situation um uns herum. Diese sind nachhaltig mit dem bestehenden Team nicht zu stemmen, ohne dass es zu massiven Kürzungen im Programmangebot kommt. Sowohl eine "Kompensation" durch unmoderierte Dauer-Musiksendungen (Rotation) als auch eine übermässige Präsenz von einzelnen Studios erscheint uns kein nachhaltiger Ansatz für ein attraktives Programm zu sein. Auch aus wirtschaftlichen Gründen würde dies keinen Sinn machen, zumal leider auch die Anerkennung durch finanzielle Unterstützung, aber auch Werbeeinnahmen trotz insgesamt stabilem Hörerstamm kontinuierlich nachgelassen haben.

Es gibt jedoch auch gute Nachrichten: Viele der heute existierenden Sendungen werden auch 2021 weiterbestehen, wenn auch auf anderen Plattformen:

"Bunt gemischt" (Studio Ottenstein), "Der akustische Cocktail" und "Ein Kessel bunt Gemischtes" (Studio Braunsbedra), sowie die "Hitparade" und "Schlagerreise" (Studio Nenzing/Bludenz) werden ab Januar ein neues bzw. ihr altes Zuhause bei unserem Kooperations-Partner "memory-Radio" (https://www.memoryradio.de) (wieder)finden. Auch wenn sich bedingt durch die Integration in den dort bestehenden Sendeplan zeitliche Änderungen ergeben, werden diese Sendungen in bewährter Weise nahtlos fortgesetzt.

Die Sendungen "Gut aufgelegt" (Studio Rödermark) und "Oldie-Express" (Studio Bergstraße) werden Bestandteil eines von Studio Bergstraße neu konzipierten Formats namens "AchjaRadio" (http://www.achjaradio.de).

Alle anderen Sendungen werden - nach aktuellem Wissensstand - nicht weitergeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie in den kommenden Wochen innerhalb der Sendungen von YesterdayRadio oder ggf. auf individuelle Anfrage bei den einzelnen Studios.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Ihnen, liebe Hörer, für die Treue in den letzten 8 1/2 Jahren bedanken und würden uns freuen, wenn wir Sie auch ab 2021 auf den oben genannten Plattformen begrüßen können.

Für das gesamte Team von YesterdayRadio
Andreas Volk

Andreas
Administrator
Beiträge: 694
Registriert: So 26. Aug 2012, 09:47

Re: Einstellung des Sendebetriebs zum 31.12.2020

#2 Beitrag von Andreas » Sa 7. Nov 2020, 12:44

Liebe Hörer von YesterdayRadio,

in Ergänzung zu meiner Ankündigung freue ich mich zu vermelden, dass auch die "Rockin' Radio Show" mit Louis Smeets 2021 auf memoryRadio fortgeführt wird.

Andreas Volk
yesterdayradio.de

Gesperrt